Extraleistung für SRF 1 Querfeldeins

Extraleistung für SRF 1 Querfeldeins

Die Sendung Querfeldeins von SRF 1 ist wieder auf Wandertour. Start war vergangenen Sonntag in Sarnen. Als Publikumsaufgabe sollten im mobilen Sendestudio in Sarnen bis mittags fünf essbare Schlüssel vorbei gebracht werden, wie sie sich auf dem Obwaldner Wappen befinden.

Marco Berwert hörte dies im Radio beim Ausliefern und fuhr zurück in die Backstube. Umgehend knetete und formte er den Teig, heizte den Ofen ein und buck einen der fünf essbaren Schlüssel. Um 11.30 Uhr lieferte er ihn in Sarnen bei Moderator Reto Scherrer ab.

Offensichtlich hat es auch geschmeckt!

Link zur SRF Website

SRF-1_Querfeldeins_Brotschluessel_1

SRF-1_Querfeldeins_Brotschluessel_2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.